1. Klasse

Wenn die Kinder in die Schule kommen, freuen sie sich in der Regel darauf, ein Schulkind zu sein. Unser Ziel ist es, diese Freude zu bewahren, zu verstärken oder auch manchmal erst zu entwickeln.

Die Kinder sollen ein Gemeinschaftsgefühl bekommen, lernen sich an Regeln zu halten und sich in der neuen Umgebung wohl zu fühlen.

Diese Grundlagen sind die besten Voraussetzungen, um Leistungen zu erbringen. Das Erlernen der Buchstaben führt zum Beginn des Leselernprozesses und zum Schreiben in Druckschrift.

Je nach Schuljahreslänge wird auch die vereinfachte Ausgangsschrift am Ende der 1. Klasse eingeführt. In Mathematik werden die Zahlen bis 20 und ihre mathematischen Verknüpfungen erarbeitet.