Am  16.05.2018 fanden die alljährlichen Bundesjugendspiele der Schlossbergschule statt. Die Kinder mussten im Laufen (Sprint), Weitsprung und im Werfen ihr Können unter Beweis stellen.

Es kam dabei zu tollen Ergebnissen, bei dem jedes Kind am Folgetag eine Urkunde (Ehren-, Sieger- oder Teilnahme) in Empfang nehmen durfte.